Es geht auch (fast) ohne Trainer: Obwohl Trainer Renato Salinas seine DSC Hanseat-E-Junioren am vergangenen Samstag nicht betreuen konnte, gab es an der heimischen Vogesenstrasse einen erfolgreichen Spieltag: 2:2 gegen Bramfeld (Halbzeit 0:0), 4:0 gegen Eilbek (Halbzeit 2:0). Ein Erfolg für das Team, und auch für Trainer-Bruder und Co-Trainer Nino, der die Jungs perfekt eingestimmt hatte.


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 07.09.2022 um 14:50 von: (Aktueller Stand vom 07.09.2022 um 15:38)
https://www.facebook.com/129955415803952/posts/489518796514277